Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

onion mx-server

8522005 hat dies geteilt, 2 Jahren her
vorgeschlagen

Riseup und eine Gruppe weiterer E-Mail-Anbieter betreiben Onion-MX-Server (mx1.riseup.net: wy6zk3pmcwiyhiao.onion (port 25), aj3nsqqcksrrc5cye5etjsoewz6jrygpekzwoko3q6wyxjlb3dgasfid.onion (port 25)) mit festem pinnig zu einnder [0], sodass die E-Mails zwischen den Anbitern nicht im Clearnet landen. Vielleicht könnte Mailbox.org sich dazugesellen?


[0] https://github.com/ehloonion/onionmx/blob/master/sources/map.yml

Kommentare (1)

Foto
1

Das schauen wir uns gerne an. Aber, ganz ehrlich; So gaaaaaanz leuchtet mir jetzt gerade noch nicht ein, wofür das nützlich sein soll.


Zumal mailbox.org (anders als andere Provider) eh einen fixes TLS-Versandniveau garantieren kann und man aus dem TLS-Traffic auch nicht erkennen kann, wer mit wem redet. Man kann nur rauskriegen, daß es irgendwelche Mails zwischen den Providern gibt. Okay. Haha.


Gut. Man könne noch sagen, daß TLS trotz DANE und Co nicht sicher sei. Hmm.