Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Outlook keine Verbindung zu Server

9536139 hat dies geteilt, 39 Tage her
veröffentlicht

Hallo zusammen,

ich habe schon mehrmals dieses Forum durchsucht, aber noch keine passende Lösung gefunden.

Ich habe bei mir Outlook 365 (Office 2019 VL) installiert, und u.a. mit meinem Mailbox-Konto per IMAP/SMTP verbunden. Das hat die erste Woche bestens geklappt.

An der HW und dem System hat sich nicts geändert. Die Internetverbindung läuft über einen gesicherten VPN-Router (T-Systems), Verbindung Win 10 eingerichtet per Protokoll.

Internet-Verbindung läuft problemlos, auch für 2 weitere Email- Konten (allerdings diese über Exchange).

Seit 3 Wochen kann ich keinerlei Verbindung zum Mailboxserver herstellen, es kommt bei Outlook immer der Verbindungsfehler. Ich habe auch schon verschiedene (im Forum) vorgeschlagene Ports versucht, auch schon Hacken bei "gesicherte Verbindung" gesetzt, es klappt nicht.

Nun habe ich das Konto gelöscht und versucht, es neu zu erstellen, jetzt bekomme ich gar keine Verbindung und kann es nicht mehr einrichten.

Outlook trägt zwar die richtigen Server und Ports ein (imap.mailbox.org, Port 993, SSL/TLS und smtp.mailbox.org, Port 465, SSL/TLS), aber verbindet nicht.

Was klann hier schief laufen? Insgesamt ist das sehr frustrierend, denn es leif ja schon - gibt es da eine Lösung?

LG

Hannes

Kommentare (2)

Foto
1

1. Gibt es eine genaue Fehlermeldung?

2. Funktioniert das Konto mit einem anderen MUA (z.B. Thunderbird)?

3. Funktionieren andere IMAP/SMTP-Konten in Outlook auf dieser HW/Leitung?

4. Funktioniert es über einen anderen ISP bzw. ohne VPN?

Foto
1

Hallo, danke für die schnelle Rückmeldung!

Nachdem Thunderbird nach Installation auch keinen Kontakt zum Mailserver bekommen hatte, habe den Rechner nun ohne VPN Konfiguration mit einem "freien" ISP (Handy-Hotspot) verbunden. Und siehe da, Outlook (und auch Thujnderbird) verbinden sich ohne Fehlermeldung.

Liegt also eindeutig am Firmen-VPN.


Habe nun ein Supportticket bei der IT-Abteilung/ T-Systems gezogen.

Vielen Dank für die Hilfe!