Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Seit Umstellung fehlt komplettes Adressbuch

6553473 hat dies geteilt, 1 Woche her
veröffentlicht

Hallo liebe User,

seit der Umstellung der alten Nutzeroberfläche zur neuen fehlt nun mein Adressbuch komplett. Was kann ich tun, um an die Daten zu kommen?

Bin um jede Hilfe dankbar.

Kommentare (6)

Foto
1

Hallo 6553473,

bei mir springt die Seite zunächst auf Globales Adressbuch, was auch leer ist (bis auf meinen eigenen Kontakt):

a9ab1a6158cd1725cb1490f47e29c966

Durch ein Klick auf Kontakte unter Meine Adressbücher gelange ich aber zu all meinen Kontakten. Ebenso findet er auch alle Menschen, wenn ich ihren Namen im Mailer eintippe.

Schau doch mal, ob das nicht vielleicht bei Dir auch so ist? :)

Viele Grüße.

Foto
1

Wenn du die Kontakte hast: sofort alle exportieren und speichern. Hast du nach dem Update von Mailbox den Browsercache schon mal geleert?

Was hast du nach dem Update ggf. alles geändert / angepasst?

Foto
1

Danke!!!

Der Tipp mit dem Browsercache scheint in die richtige Richtung zu führen..... denn auf einem anderen Rechner habe ich meine Kontaktdaten gefunden. Zwar weiß ich noch nicht wie das geht, aber wie gehsagt herzlichen Dank für die Info!

alles Gute und Gruß

Foto
Foto
1

Noch ein Tipp: Diese Voreinstellung kannst Du in Deinen OX-Einstellungen (erreichbar über das Avatarbild/Initialen oben rechts) übrigens ändern:

39f4a5d128cebc0bdcd1435195d2d974

Wenn Du dort bei Initialer Ordner den Haken vor Im globalen Adressbuch starten entfernst, erhälst Du auch bei einem späteren Login wieder Deine Kontakte als Standard. Tipp: Und wenn Du schonmal in den Adressbuch-Einstellungen bist, kannst Du dort auch die Verknüpfung der Adressen von Google auf OpenStreetMap schalten. ☺

Offtopic: OpenStreetMap ist ein freier Kartendienst der mit Hilfe freiwilliger Menschen auf der ganzen Welt Kartenmaterial erstellt. So eine Art Wikipedia für Karten. OpenStreetMap ist nicht nur kostenlos, sondern hat oftmals auch detailliertere Ergebnisse und steht unter einer Lizenz die garantiert, dass die Menschheit für immer diese Karten frei verwenden darf. Einen Konzern wie Google, der in meinen Augen Freiheit und Selbstbestimmung vieler Menschen missachtet (z.B. durch Milliardenfache Veröffentlichung von Personenfotos ohne, dass diese Menschen zugestimmt haben), möchte ich persönlich dahingegen nicht ausversehen mit Adressen meiner Kontakte beschenken. Schade, dass OX immer noch so viel Google als Standard festlegt, wobei mittlerweile so viele Gute Alternativen bereitstehen. Aber zum Glück kann man diesen Standard bei Mailbox.org ja ändern. :)

Viel Spaß am Gerät und einen schönen Abend allerseits.

Foto
1

Sorry, bei meinem voherigen Post ist leider das Bild nicht richtig übertragen worden. Hier ein erneuter Versuch:

5acbe3ca32410e98093322a6bb989e72

Foto
1

@support: Falls jemand die Sache mit dem kaputten Bild debuggen/reproduzieren versuchen wil:

Ich hatte Text und Bild ursprünglich in meinem ersten Post als Edit verfasst und auch abgeschickt. Dann habe ich mich entschieden, daraus einen eigenen Post zu machen und den Text inklusive Bild per Strg-X/Strg-V verschoben. Hätte dabei schon gar nicht erwartet, dass sowas überhaupt klappt mit Bild ☺. Zu allem Überfluss habe ich nach dem Schreiben meines OSM-Pamphletes ;) mich noch entschlossen den Screenshot nochmal zu ändern. Und das alles noch über VPN bei ständig abbrechender Internetverbindung. ☺

PS: Bei soviel Chaos kann ich dem Userforum auch absolut nicht nachtragen, dass dabei was kaputt gegangen ist. ;) Ich mag das System übrigens gern und es macht Spaß damit zu arbeiten. Es ist, aus User*innensicht, praktisch das komplette Gegenteil zum Atlassian-Helpdesk. SCNR. :D

Foto