Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Server nicht erreichbar - Fehler 503

Polus hat dies geteilt, 3 Jahren her
gelöst

Liebe Freunde,

ich habe wieder das Problem, dass der Server wieder nicht erreichbar ist.

Wie immer in solchen Fällen im ungeeignetsten Moment.

Heute 19.10. 17:19 Uhr kamen gleich zwei Meldungen:

--> "Der Server ist nicht erreicnbar" und

--> "Fehler 503 shutting down..."

Und weiter ist sehr nervend, wenn ich speichern möchte, drehen sich die

Pfeile auf weißem Bildschirm ewig obwohl in der unteren Zeile "Fertig" steht.

Da endet nur wenn ich willkürlich im Menü irgendeine Funktion aufrufe.


Sorry - ich möchte einfach darauf hingewiesen haben.


Viele Grüße

Polus

Kommentare (8)

Foto
1

Ja, war eben leider in wenigen Fällen für 1-2 Minuten der Fall. Eigentlich gibt es einen Dienst der Verbindungen auf andere Systeme unterbrechungsfrei verschiebt, wenn ein System neu gestartet werden muß. Der hatte eben nicht fehlerfrei funktioniert.

Foto
1

Danke für den HInweis!

Foto
1

Wir bitten in diesem Zusammenhang um Beachtung unseres soeben veröffentlichten Blog-Beitrages:

https://mailbox.org/session-probleme-im-cluster-dofr-nacht-030-uhr-15-minuten-komplettabschaltung-zur-heilung/

In der heutigen Nacht Do/Fr werden wir um 0:30 Uhr eine ca. 15 minütige Downtime haben. Wir vermuten die in dem Blog genannten Ursachen auch als Ursache für das hiesige Problem.

Foto
1

Danke für die Info. Ist ja schon ein etwas extravagantes Thema... ; ) Daumendücken das es zum gewünschen Erfolg führt. Aber wenn die Logs so etwas andeuten, könnte es mit den Problemen ein Ende haben.

Foto
1

Ja, das ist auch eine anderes Technik-Level. Ein PHP-Dings mit Roundcube ist nett. Haben wir bei unseren anderen Providern auch: Wirft man an, ignoriert man 10 Jahre, läuft. Reicht für einen Webmailer. Aber für das, was am Hintergrund an Diensten in OX läuft und in Vorbereitung auf das, was wir hier die nächsten 2 Jahre noch aufkommen sehen --das ist ein anderes Level als "Webseite" und "Webmailer" oder "Kontaktdatenbank". Dafür brauchen wir diesen komplexen Stack. Wir werden in einigen Tagen ein paar lustige neue Dinge präsentieren,

die das letzte Update gebracht hat. Wir freuen uns schon drauf.


Und /eigentlich/ ist so ein Hazelcast-Stack und der Systemaufbau bei uns darunter der auch "Rock Solid". Das ist eben eine Liga, wo man unterbrechungsfreien Betrieb inkl. Updates und laufenden Sessions hat.


Ist aber -- das gebe ich gerne und ebenso seufzend zu -- nur ein schwacher Trost. Nützt unseren Usern aber leider nichts, wenn's eben genau deshalb trotzdem nicht funktioniert. Was am Ende nur mal wieder eine These aus meinen eigenen Vorträgen zur Systemadministration beweist: Auch "Hochverfügbarkeit" bringt erstmal neue Fehlerquellen mit sich und am Ende sind Systeme down, gerade WEIL sie hochverfügbar sein sollten.


Nun ja: Der gesamte Restart hat 9 Minuten gedauert, davon ca. 7 Minuten Downtime. Die Hazelcast-Fehler sind allesamt verschwunden -- nun können wir die nächsten 3 Tage beobachten, ob sich damit alle anderen unerklärlichen Symptome erledigt habe. Die Logfiles sind auf jeden Fall erstmal schlagartig sauber geworden.

Foto
Foto
1

Schreibe einfach in diesen Thread rein, habe jetzt gerade dasselbe Problem wie der Threadersteller..immerhin erschien vor ca 15 Minuten unten ein Reiterlein mit der Info "Der Server ist nicht erreichbar" ..das gute ist, daß meine 30 Minuten getippte email local gesichert ist, muss ich eben warten, bis der Server wieder geht.

Falls es hilft: im Browser unten steht die Lade-info: "TLS-Handshake mit office.mailbox.org wird durchgeführt...." und das schon ein Weilchen.

Foto
1

Hier stand was anderes

Foto
1

Wie meinen ?

Foto
1

Das Problem war nicht das einloggen, hatte genau dasselbe was hier beschrieben ist..server nicht erreichbar. Hab ich aber doch beschrieben ?

Foto
1

Ist aber die gleiche Ursache. Ohne Datenbank ist's schwierig.

Foto
Foto
1

Heute morgen gab es einen Netzwerkausfall beim Berliner Netzwerkknoten BECIX. Das hat aus noch unbekannter Ursache dazu geführt, daß unser Datenbankcluster ausgestiegen ist. Unsere Kollegen sind gerade dabei das zu fixen und wir bitten um etwas Geduld.

Foto
1

Alles geht wieder, schon seit einer Viertelstunde oder so, danke für die Rückmeldung

Foto
Foto
1

Das Abrufen und Verschicken von Mails ist mir gerade nicht möglich. Ich bekomme immer einen 503 Fehler angezeigt.

Foto
1

Wir haben > 24 Stunden für heute Nacht Wartungsarbeiten angekündigt. Siehe Störungsbanner auf der Haupt-Webseite und https://mailbox.org/wartungsarbeiten-am-datenbank-cluster-am-14-08-2018/

Foto
1

Ok. Danke für die schnelle Antwort.

Foto