Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

SMTP-Server Adresse für Fritzbox

9107937 hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Hallo,


ich möchte die Pushnachrichten meiner Fritzbox auf mein Mailbox.org Konto umleiten. Welche SMTP-Server Adresse muß ich in der Fritzbox eintragen?

Danke für ihre Hilfe

Kommentare (14)

Foto
1

Hallo,


habe die gleiche Frage wie 9107937, der link von Den hat mir nicht weitergeholfen.

Egal was ich probiert habe, immer kam eine Fehlermeldung der Fritz!Box.

Wie lautet SMTP-Server Adresse ? Danke

Foto
1

Welche Fehlermeldung kommt denn?


Der SMTP-Server ist (wie hinter dem Link von Den dokumentiert) smtp.mailbox.org

Wichtig ist die Angabe des Port 465 und Anhaken der Checkbox "Dieser Server unterstützt eine sichere Verbindung (SSL)."

Foto
1

Hallo Andreas,


danke für die Unterstüzung.


Hier meine Einstellungen + die Fehlermeldung.

(E-Mail-Adresse + E-Mail-Benutzername sind identisch eingetragen)


fedf9b4d4e6733c8a42575a44c32a523


cc1e2955bd0fee621f87f27878631497

Foto
1

Hi, ich habe die gleichen Einstellungen (naturlich mit meine Mailadresse) in der Fritzbox und es funktioniert,

Foto
1

Also mailbox.org-seitig müsste das so funktionieren (habe das eben bei meiner Fritzbox auch mal probiert - habe da nur regulär einen anderen Account draufgeschalten, weil ich meine allgemeinen mbo-Anmeldedaten nicht auf solchen Endgeräten haben möchte).


Ich würde folgendes probieren:

Hast du noch einen anderen E-Mail-Account auf den du mal temporär umschalten kannst? Falls ja, würde ich den mal eingeben und schauen, ob die Fritzbox diesen nimmt. Wenn das geht, alle Felder wieder löschen und die mbo-Daten eintragen.

=> Vielleicht hat sich an der Fritzbox irgendwas verhakt oder in einem der Textfelder ist ein Leerzeichen drin.

Foto
1

Eigenartig, na ich werde mal weitersuchen woran es liegt.

Mit meinem anderen Mail-Account funktionierts.

Danke und Schönes Wochenende

Foto
1

Weiß nicht, ob es daran liegen kann, aber ist das die Haupt-E-Mail-Adresse, mit der du es versuchst (ersichtlich in mailbox.org | Einstellungen | mailbox.org | E-Mail-Aliase)

Foto
1

Ja ist die Haupt-E-Mail-Adresse

Nachdem ich jetzt weiss, dass die SMTP-Server Adresse richtig, ist mir schon geholfen.

Foto
1

Die Adresse ist definitiv richtig. Eine Idee kann ich noch nachschieben: vielleicht enthält das Passwort irgendein Zeichen, welches die Fritzbox falsch abspeichert und dementsprechend dann falsch wiedergibt (solche Erfahrungen hatte ich schon beim ein oder anderen Endgerät mit Umlauten/Sonderzeichen).


Schönes Wochenende :-)

Foto
1

Es ist der Port, verwendet 587 und es funktioniert

Foto
1

Funktioniert auch mit 587 nicht.

Muss an einer anderen Einstellung liegen. Ich suche die Tage nach dem Fehler, wird er gefunden gebe ich Bescheid.

Foto
1

Lösung bei mir war: bei "Benutzername" in der Fritzbox nicht nur den Namen, sondern die komplette Haupt-Emailadresse eintragen

Foto
1

DANKE - hat mir beim selben Thema sehr geholfen. Jetzt habe ich Push Nachrichten bei der Fritz Box aktivieren können.