Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Spam: Domains einfacher sperren

1205318 hat dies geteilt, 20 Monaten her
vorgeschlagen

Hallo Mailbox-Team! :-)


Seit ich von web.de zu Mailbox.org gewechselt bin, empfange ich schon deutlich weniger Spam. Ich habe eine Catchall-Adresse eingerichtet und es kommt leider immer noch sehr viel Spam durch. Zehn bis 20 Domains trage ich täglich in "Blocken unerwünschter Absender (Blacklist)" ein. Das ist total umständlich: Ich lege mir eine Text-Datei an, mit etlichen Einträgen per Copy+Paste und dann die gleiche Prozedur wieder in die Blacklist...


Geht das nicht einfacher!? Wäre es nicht möglich, direkt beim Lesen die Funktionen "Adresse auf Blacklist setzen" und "Ganze Domain blacklisten" einzufügen? Keine Ahnung, wie... Aber jeden Tag so viel Arbeit – das ist ineffizient!


Auch das mehrfache Adden mehrere Spam-Domains mit Komma getrennt in der Funktion wäre schon ein Workaround!! Aber das geht auch nicht! Immer nur eine Domain!!! :-(


Besonders nervend: Blackliste ich "@browsermilk247.com.de", dann schreiben sie von "@cleanmilkcorp.com.de" und danach von "@browsermilken.com.de"... Offenbar spammen Spammer nur noch einmal pro Domain, weil sie mit dem Blacklisten rechnen. Es ist sooo nervig... Echt! :-(


#hilfe

Kommentare (4)

Foto
1

*dumdidum* ;-)

Foto
1

Komme mit dem neuen Helpdesk nicht klar. Kann keine Anfrage erstellen. Bin ich zu doof oder darf ich das nicht, weil ich nur 1€ im Monat zahle?

Foto
1

URL: https://help.mailbox.org/

Dann (Zitat aus einem älteren Thread): "Wenn man sich angemeldet hat, landet man auf einer Seite, auf der man eine Frage formulieren kann, die diverse Antworten aus der Wissensdatenbank "ausspuckt". Man kann aber auch z.B. auf den Link "Privatkunden mailbox.org" klicken, Auf der nächsten Seite werden diverse Rubriken angeboten ("Bezahlung..." bis "Spam") und daneben werden wieder Fragen bzw. Themen genannt, die mit einem Bildschirmsymbol gekennzeichnet sind. Ein Klick auf diese Links öffnet ein Eingabeformular."

Also wenn ich viel Spam bekommen würde, dann würde ich mal die Sache mit der Catchall-Adresse überdenken.

Foto
1

DANKE! :)

Foto