Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Spamfilter dreht von Zeit zu Zeit durch

J.Y.Q hat dies geteilt, 2 Monaten her
veröffentlicht

Hai,


seit ein paar Wochen dreht der Spamfilter hin und wieder bei unseren beiden Accounts durch. Er kennzeichnet "normale" Emails als Spam, nach einem für mich nicht nachvollziehbaren System.


Selbst wenn ich dann im Junk Ordner den Daumen klicke (Webinterface), landet die nächste Email vom selben Absender wieder im Junk Ordner, die übernächste jedoch nicht, dafür aber die darauffolgende wieder.


Ich erhalte z.B. von der Fritz!Box eine Email, wenn jemand anruft, diese Email geht an zwei Postfächer bei Mailbox. In beiden Postfächern landet die Email dann im Junk Ordner.


Aber nicht jede Mail von der Fritz!Box landet im Junk Ordner, manche gehen immer noch Problemlos durch.


Sollte das Support Team hier mitlesen und mal eine freie Minute haben, könntet ihr mal nachsehen, was dem Spamfilter denn stört und ein wenig fein Tunen.


Hat sonst noch wer zur Zeit probleme mit dem Spam Filter, das er zu extrem zuschlägt? Ich habe ihn eh schon fast aufs notwendigste reduziert.


By


George

Kommentare (2)

Foto
1

Kann ich bestätigen.

Heute Nacht alleine kamen 10 Mails die bis jetzt als gut eingestuft wurden (was sie auch sind) als Spam definiert und verschoben.

Betroffen waren: Wetterbericht von "www.wunderground", Alarmanlag von Netgear "Arlo" (versendet die Alertbenachritigungen per Mail), EMP Newsletter, Amazon Newsletter.

Gruß

Foto
1

Kann ich bestätigen,

seit der Nacht vom 13. auf den 14.10.2019 sind alle Push-Mail meiner FritzBox! als Spam zurückgewiesen worden. Ebenso meine Mails an fremde Emailadressen, wenn ich mir unter CC oder BCC die Email selber in den Posteingang holen wollte.