Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Thunderbird Add-on Paranoia

9414250 hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Halllo,

Ich benutzte das Thunderbird add-on Paranoia. Das soll angeblich anzeigen ob email in der ganzen Kette vom Verschicker zum Empfånger verschlusselt ist/bleibt.

Bei Mail das via Mailbox ankommt wird immer angezeigt dass es intern bei Mailbox unverschlusselt hin und her geschikt wird. Paranoia presentiert dass als unsicher (wenn ich es recht verstanden habe). Ich kan mir aber kaum vorstellen dass es unsicher zugeht bei Mailbox.

Wuerde gerne wissen ob jemand hier vielleicht Erfahrung mit dem add-on hat und ob es uberhaupt betraubar/sinnvoll ist.


vielen Dank!

MfG Michael

Kommentare (3)

Foto
1

Ich habe diese Frage bereits Anfang 2014 an mailbox.org gerichtet und die Antwort bekommen, dass "die Maschinen stehen {...[ im selben Rack und hängen am selben Switch. Die Pakete verlassen unser internes Netzwerk nicht. Die Systeme sind von außen auch nicht direkt zu erreichen.{...] SSL wäre hier sicher wünschenswert."

Foto
1

Habe auch gerade festgestellt, das alle Mails als unsicher markiert werden und zwar wegen des Verkehrs von mx1.mailbox.org über spamfilter und heinlein bis dobby21a.

Die sicherlich alle im selben Rechenzentrum stehen, aber von paranoia nicht als intern erkannt werden (können?)

Das ist schade, weil das Addon dadurch für mailbox user nutzlos ist.

Foto
1

Wir mußten zu einigen Spamfiltern den TLS-Verkehr wieder abschalten, weil die neueste Amavis-Version hier einen Bug im Amavis hat. Grundsätzlich sind wir bestrebt alles in SSL auch intern abzuwickeln, wo immer es geht.