Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Upload Geschwindigkeit via Webdav und OX Drive sehr gering

2841988 hat dies geteilt, 2 Jahren her
veröffentlicht

Hallo - der Upload via Browser ist flott: 52,5MB in knapp 20s ( 4 jpegs).

Der Upload via Webdav oder OX Drive dagegen braucht für das gleiche Volumen über 3:15Min !!

Mach ich was falsch ? Alle drei Uploads wurden wurden vom selben Client mit der selben Internetverbindung durchgeführt.


Bin Neukunde und mit eurem Mailservice sehr zufrieden, aber ich (ver)zweifel am Cloud-Service.


Danke und Gruß aus Franken

Kommentare (11)

Foto
1

Hmm, kann ich jetzt so erstmal nicht erklären. Wir schauen uns das mal in Ruhe an, uns ist da in diese Richtung bislang nichts aufgefallen. Wenn Du auf dem laufenden bleiben willst, so wäre es gut, wenn Du ein Ticket bei support@mailbox.org dazu aufmachst, dann wird das getrackt und bearbeitet.

Foto
1

Auch ich habe mit Uploadgeschwindigkeiten von nur ca. 100kBs mit der OX Drive Applikation unter Win 7 zu kämpfen, Internetverbindung gibt bei anderen Diensten aber deutlich mehr her (min 1,5 MBs)

Support Ticket dazu ist eröffnet

Foto
1

Genau das Problem habe ich auch, mit Debian 9.

Foto
1

Auch ich habe das Problem unter Windows 7, die OX Drive App kämpft gerade mit 19b/s Download und 79b/s im Upload. Und dass an einer 50.000MB/s Leitung (Uplaod 10-12.000MB/s) Deshalb braucht er für fünf Textdateien noch vorraussichtlich 14 Minuten zur Synchronisation.

Ich würde mir echt wünschen, dass das Problem nun mal zeitnah behoben wird, jede Mail ist schneller im Upload ...

Foto
1

Auch ich habe (eigentlich schon immer) ein Problem mit dem Upload per OXDrive gehabt. Obwohl meine Leitung mehr Bandbreite bereitstellt, syncen meine Ordner im Upload mit maximal 48kB/s. Eine 3GB große Datei benötigt bei mir 15 Stunden.


c8fd699968e57ba3bb937996f6947a57

Foto
1

Ich habe damals ein Ticket aufmacht. Das wurde aber leider mit dem Hinweis bearbeitet, dies sei ein OXDrive - Problem, und keines von mailbox.org. Also ich fand das unverschämt und nutze den Cloud-Dienst nicht mehr, nur noch mail.

Foto
1

Warum findest du das unverschämt? Das ist doch erstmal ein Fakt. Solange dir dann trotzdem geholfen wird, sehe ich hier kein Problem..

Foto
Foto
1

naja, das wäre genauso wenn du dir ein Auto kaufst und das nicht fährst. Du bringst es in die Werkstatt und die sagen, tja das ist aber ein Problem mit diesem und jenem Bauteil von xy, damit haben wir nichts zu tun.

Ich kann verstehen, das nicht jeder x beliebige Client mit Support versorgt werden kann.

Wenn man sich aber für OX entscheidetet, dann muss man das meiner Ansicht auch durchziehen...

Foto
1

Guten Morgen,


wir haven den DAV-Dienst heute morgen auf andere Loadbalancer umgezogen. Darf ich mal kurz um Feedback bitten, ob es nun schneller ist?

Foto
1

Hallo Herr Heinlein,


sieht besser aus. Habe testweise gerade einen Upload gestartet und er synct nun mit derzeit 92kB/s. Die Geschwindigkeit hat sich allem Anschein nach also fast verdoppelt.


e7a97a32b7bfa3e88ee34fe46f30e0d5


Daher von mir ein dickes Danke!

Foto
1

Besserung ist definitiv da, schaffe jetzt etwas über 1MB pro Sekunde (183MB in 171Sekunden, 15 JPG Dateien) im Upload. Das ist so insgesamt auf jeden Fall ein sehr wichtiger Schritt, sodass ich so gerne die Drive weiternutze.

Vielen Dank fürs kümmern :)