Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Upload von Nachrichten bricht ständig ab

9338741 hat dies geteilt, 3 Jahren her
veröffentlicht

Hallo,

ich versuche nun schon seit Tagen meine Nachrichten aus meinem alten Postfach per Outlook (pst Datei meines alten POP3 Postfaches) in mein neues mailbox.org Postfach zu laden. Leider bricht die Übertragung bereit nach wenigen Ordnern ab. Ich habe auch mal alle Nachrichten nach eml konvertiert und es mit Thunderbird versucht. Gleiches Ergebniss. Muss ich wirklich jeden Ordner einzeln hochladen und überprüfen ob alles geklappt hat? Auch bleiben ständig Ordner übrig die ich nur noch mit openssl löschen kann. Bei all diesen Versuchen habe ich bereits mein aktuelles Backup zerschossen und die Mails der letzten 2 Monate verloren.

Gibt es eine Beschränkung der max. Anzahl von Mailordnern oder Dateien die man hochladen kann, oder ist es einfach nicht möglich ein Postfach von z.B. 100MB nach mailbox.org zu laden.


Viele Grüße

Kommentare (1)

Foto
1

Es gibt keine Beschränkungen und ist ist möglich, beliebig große Postfächer Mengen hochzuladen. -Soweit das Quota das Postfachs im jeweiligen Tarif reicht (voll ist voll). Das ganze ist normales IMAP-Protokoll wie es jeder Client und Server permanent Hunderttausende male am Tag praktizieren. Ich kann nicht erkennen, was hier serverseitig schief laufen soll. Auch stunden- oder tagelang bestehende Verbindungen sind hier ja keine Seltenheit.


Wir haben immer wieder Nutzer die unterschätzen, wie "langsam" ihr Upload ist, denn bei DSL ist das ja durchaus unterschiedlich.


Ich sehe für gestern Abend bei Dir Logmeldungen, wonach die Verbindungen "eingeschlafen" sind, also über lange Zeit mehr keine Daten vom Mailclient an den Server gesendet wurden:


Nov 4 18:04:26 dobby5 dovecot: imap(user@example.com): Connection closed (IDLE running for 0.001 + waiting input for 685.823 secs, 2 B in + 10+0 B out, state=wait-input) in=48 out=809


Nov 4 18:04:26 dobby5 dovecot: imap(user@example.com): Connection closed (IDLE running for 0.001 + waiting input for 671.906 secs, 2 B in + 10+0 B out, state=wait-input) in=414 out=4393


Bitte prüfe bei Dir:


a) Überschätzt Du Deine Upload-Geschwindigkeit und machst Du einfach "zu viel"?


b) Hast Du irgendwelche lokalen Firewalls oder Möchtegern-Security-Programme die langlaufende Verbindungen kappen? => Testweise den Krams deaktivieren!


c) Hast Du sonst instabile Verbindungen oder das ganze mobil gemacht?


Ich kann nicht erkennen, daß wir damit was zu tun haben. Wie Du oben siehst hat unser Server sogar jeweils > 600 Sekunden (=10 Minuten!) gewartet, bis er dann seinerseits wegen Inaktivität abgebrochen hat.


Btw: Wenn User über unseren Audriga-umzugsdienst umziehen, dann lädt dieser immense Maildaten auch nur per IMAP hoch. Da werden Postfächern mit 25 GB größe auf exakt den gleichen Weg transferiert. Grundsätzlich ist das also nicht das Problem und geht schon.