Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Verschlüsselte Postfach und Desktop Client

Daniel hat dies geteilt, 8 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,


ich würde gerne das verschlüsselte Postfach aktivieren doch bin mir nicht sicher ob dies mit einem Desktop Client zusammenarbeitet (in meinem Fall em Client). Gibt es da irgendwas zu beachten oder beinträchtigt sich da nichts?


Weiterhin wurde hier angemerkt, das ich bereits vorhandene Mails im Client nachträglich verschlüsseln kann und dann zurück zu Mailbox.org synchronisieren kann. Wie genau funktioniert dies bzw. was muss ich dafür tun?

Kommentare (1)

Foto
1

1. Wenn das Postfach verschlüsselt ist, muss auch der Client Verschlüsselung unterstützen und entsprechend eingerichtet sein, sonst sieht man nur die verschlüsselten Nachrichten und kann nichts mehr lesen. Mit dem em Client bin ich nicht vertraut, auf den ersten Blick sieht es so aus als könnte man PGP dort entsprechend einrichten, aber vielleicht findet sich hier ja noch jemand, der das auch tatsächlich schonmal ausprobiert hat.


2. Nachträgliche Verschlüsselung funktioniert dann, wenn der Client das unterstützt. Wenn man per IMAP verbunden ist, kann der Client beliebig E-Mails ändern oder auch ganz neue in bestehende Ordner hochladen. Es könnte also einen Client geben, der eine unverschlüsselte Mail herunterlädt, sie verschlüsselt und sodann als neue Nachricht wieder hochlädt. Anschließend löscht der die unverschlüsselte Version auf dem Server. Ich kann allerdings keinen Client nennen, der das könnte. Der einzig mir bekannte Workaround: Die Eingangsverschlüsselung einrichten und die Nachrichten per POP3-Abruf aus einem anderen Postfach abrufen. Dann werden sie bei Eingang verschlüsselt.