Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Verteilerliste - Kontakte gehen "verloren"

2812272 hat dies geteilt, 2 Jahren her
veröffentlicht

Moin moin,

mir ist in der Vergangenheit öfter aufgefallen, dass beim Entwerfen von E-Mails nicht alle Kontakte aus einer Verteilerliste in die Empfängerliste übernommen wurden. Ich musste dann immer manuell schauen, wer fehlt.

Eben meine ich herausgefunden zu haben, woran es liegt. Es fehlte wieder eine Adresse, so dass ich nachschaute, ob es irgend welche Probleme bei dem Kontakt selbst geben könnte. Mir fiel auf, dass als Email 1 keine Adresse eingetragen war, dafür als Email 2. Ich änderte das und ging noch die anderen Kontakte durch und änderte dies bei allen, wo dies der Fall war.

Das Ergebnis war, dass nunmehr noch weniger Kontakte als Empfänger übernommen wurden, als ich in einer neuen E-Mail in das Empfängerfeld die Liste eingab. Es fehlten jetzt genau die, deren Einträge ich zuvor geändert hatte.

Das Problem scheint also aufzutreten, wenn man einen Kontakt bearbeitet, der sich in einer Verteilerliste befindet. Der Kontakt scheint dann nicht mehr richtig als Teil der Liste verarbeitet werden zu können.


Beste Grüße

Kommentare (5)

Foto
1

Ich bin nur durch Zufall auf diesen Umstand gestoßen und finde den sehr ärgerlich!!!

Foto
1

Auch ich konnte dieses Verhalten beobachten. Es ist sehr störend, da man nicht auf Anhieb mitbekommt, dass E-Mails nicht an alle Kontakte im Verteiler gesendet werden.

Foto
1

Bestätigt. Somit sind die Verteilerlisten unbrauchbar. Kann mir jemand einen verlässlichen Mailprovider empfehlen? Ich bin es langsam Leid.

Foto
1

Ich kann die Ungehaltenheit gut verstehen, hatte mich ja selbst schon dazu gemeldet, s.o. Da hier im Forum niemand eine Lösung für dieses Problem hatte, habe ich mich beim Support von mailbox.org gemeldet.

Etwas gewundert hab ich mich, als ich gleich den Tipp bekam, lieber zu jpberlin (https://www.jpberlin.de/)

zu gehen, die würden mit Mailinglisten jeder Art bestens umgehen, der Provider ist auch von Heinlein Support. Und bei mailbox.org sei der Fokus eben ein anderer, Sicherheit für Privatpersonen im mailing-Bereich.

Es gab einige mails hin und her mit dem Support, eins der hier im Forum genannten Probleme bei Verteilerlisten konnte der Support "nachstellen" und hat es an die Programmierer zur Behebung weiter geleitet. MEINE Probleme konnte der Support nicht nachstellen, ich soll jetzt noch verschiedene Sachen im Adressbuch ansehen, ausprobieren und ggf. ändern und ... Dazu bin ich aber noch nicht gekommen, denn dazu benötige ich guten www-Zugang und verlässlichen Serverdienst bei mailbox.org (habe den Eindruck, dass der Server sich zwischendurch immer wieder mal kurz "verabschiedet"), den hab ich aber derzeit nicht.

Ich habe dann auch noch bemängelt, dass selbst wenn der Fokus woanders liegt, mailbox.org ja immerhin Verteilerlisten anbietet, und man soll bis zu 500 Kontakten in so einer Liste haben können - und dann sollte das auch funktionieren. Darauf meinte der Support, ja, da müssten sie wohl noch was dran tun, aber sie bräuchten eben auch genaue Problemstellungen.

Tja ...

Ich gebe jetzt mal einfach den Tipp, meldet Euch alle beim Support! Damit die auch merken, dass sie da etwas tun MÜSSEN. Das Forum lesen die nämlich in der Regel nicht!

Foto
1

Ah, und noch etwas: Was die Sicherheit beim mailing angeht, hat nur posteo.de den gleichen Standard wie mailbox.org. Leider kann man dort aber kein Probe-Account bekommen, man kann also nicht ausprobieren, wie dieser Provider in allen Funktionen arbeitet. Vielleicht wäre das aber eine Alternative.