Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Warum "hängt" der Prozess und lässt meinen Account nicht erscheinen, wenn ich mich eingeloggt habe?

3612832 hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Ich nutze WiFis, da ich viel unterwegs bin. Wenn ich mich einlogge, bleibt die Seite bei folgender URL "hängen", der Browser arbeitet und arbeitet, aber mein Account erscheint nicht: https://office.mailbox.org/appsuite/#locale=de_DE

Leider wird mir eine Antwort per mail nicht helfen, da ich meine mails ja nicht abrufen kann!

Bitte senden Sie mir daher eine sms an +49-160-9865 8009.

Danke im Voraus!

MfG, Angelika Finke

Kommentare (19)

Foto
2

Das sind i.d.R. extrem langsame WiFi-Verbindungen ODER irgendwelche Blocker der Hotspot-Betreiber, die das korrekte Laden der Seite verhindern.

Foto
1

Hm, das finde ich aber merkwürdig! Denn ALLE anderen Webseiten, die mein Mann und ich in den entsprechenden WiFis aufrufen, erscheinen problemlos, seien es andere mail-Provider (übrigens auch mein gut gesicherter dienstlicher mail-account), Wetter-Seiten, Zeitungsseiten, völlig gleichgültig, alles erscheint, nur mein mailbox-account nicht.

Ich bin so zufrieden mit mailbox, aber da ich in Zukunft viel unterwegs und auf öffentliche WiFis angewiesen sein wurde, muss ich da jetzt wieder zu gmx oder web.de oder so gehen??? Ich seh keine andere Möglichkeit, verstehe auch nicht, warum mailbox so viel ... was weiß ich braucht, um geladen zu werden. Und ich hab nur ein ganz ganz einfaches mailbox-account, ohne große Datenmengen und ohne Unmengen von mails.

Sehr unbefriedigend!

A.F.

Foto
1

Ich vergaß leider die Hauptursache Nr. 1 zu erwähnen: Oft sind das irgendwleche Browser-Plugins, die dann (gut gemeint) irgendwas blocken. Bitte hier mal kritisch schauen, ob da irgendwelche Plugins reinpfuschen.

Foto
1

Entschuldigung, ich verstehe nicht so sehr viel von Datenverarbeitung und Programmen etc. Auch in einem Browser ganz ohne Plug-Ins funktioniert die Übertragung nicht, da hängt der Prozess schon bei https://office.mailbox.org/appsuite/#locale=de_DE

Allmählich bin ich nur noch total genervt!!!

Ich werde mich jetzt tatsächlich nach einem anderen mail-client umsehen müssen, diese Situation ist untragbar.

Und wie erwähnt, leider nützen mir Ihre Antworten hier gar nichts, denn ich komme ja nur sehr selten in meinen email-Account hinein!

A.F. :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(

P.S. Merkwürdigerweise funktioniert die Anmeldung im Forum problemlos!

Foto
1

Ich meinte natürlich, dass ich mich nach einem neuen Provider umsehen müssen werde, nicht Client, so viel verstehe ich dann doch, aber in der Aufregung ...

A.F.

Foto
1

Ein eMail-Client wie Thunderbird wäre trotzdem meine erste Empfehlung.


mailbox.org hat zwar ab und an (und zu viele) Probleme. Aber bei mir geht es die allermeiste Zeit.

Vielleicht mal überlegen, ob das Problem nicht auf Ihrer Seite liegt.

Foto
1

Natürlich habe ich das überlegt, aber was sollte das sein??? Wie oben erwähnt kommen sowohl mein Mann als auch ich an alle anderen Webseiten heran, die wir aufsuchen, auch an die mail-accounts anderer Provider, an Wetterseiten, an Windseiten, an Zeitungsseiten, Zeitschriftenseiten, Einkaufsseiten, Bankseiten, denken Sie sich eine aus, der Zugang funktioniert - nur mailbox.org "rödelt und rödelt und kommt nicht zu Potte".

Ich brauche aber den Zugang zu meinen mails, es gibt Situationen, in denen das extrem wichtig ist - und da ist dann mangelhafter Zugang leider ein k.o.-Kriterium.

Foto
1

P.S. Ja, ich nutze auch Thunderbird - in letzter Zeit aber eher weniger, weil mein mailbox-account dort schon seit langem sehr sehr langsam ist.

Ich habe nicht sehr viele mails in meinem account und auch nicht viele Daten in meinem Speicher, daran kann es also nicht liegen.

Mein Mann unkt immer, dass es an meinem sehr langen Passwort liegen müsse - aber ich habe auch bei einem anderem mail-Provider (den ich eigentlich loswerden will) ein langes Passwort und damit keine Probleme.

Wir nutzen üblicherweise Firefox, aber auch mit einem anderen Browser hat es nicht funktioniert.

Foto
1

Wenn auch Thunderbird mit nur wenigen Mails im Account sehr langsam ist, dann tippe ich doch auf ein lokales Problem auf Ihrem PC - trotz der Gegenbeispiele im vorletzten Beitrag. Schon mal überprüft, ob ein Antiviren-Programm oder eine Firewall den Zugriff auf bestimmte Adressen blockiert oder massiv ausbremst?

Wenn das Problem, das Sie schildern, wirklich (nur) an mailbox.org liegen würde, dann wäre hier das Forum voll von gleichartigen Fehlermeldungen.

Foto
1

Benutzen Sie ein Virenprogramm? Ich hab nämlich schon mal gehört das Virenprogramme Thunderbird langsam machen können. Zudem könnte ein solches Programm eventuell in öffentlichen WiFi's aus "Sicherheitsgründen" irgendwelche Verbindungen unterbinden / beeinflussen und damit den Log-In behindern.

Foto
1

Okay, da schau ich nochmal. Stimmt, diese Virenscanner sind nicht ohne ...

Foto
1

Haben wir ausgeschaltet, Problem bleibt ...

Foto
Foto
1

Nun sind diverse Monate vergangen, und ich glaube, es bleibt dabei, wenn der Internetzugang nicht ganz stark ist, kann man sich über den Browser nicht bei Mailbox ins Account einloggen. Schade.

Auch auf dem Smartphone mit K9-mail gibt es dann Schwierigkeiten. Am besten funktioniert noch Thunderbird ...

Foto
1

Also ich war jetzt 4 Wochen in Mittelamerika unterwegs. Ja, dort sind Dörfer mit Glasfaser versorgt, wo Brandenburg neidisch wäre. Ich war aber auch in Gegenden, wo Internet echt bescheiden war, unzuverlässig und langsam.


Sobald es sich um halbwegs normal-langsames Internet handelte hatte ich kein Problem, täglich von dort aus zu arbeiten.


Wenn es mal nicht ging, dann waren i.d.R. auch viele andere Webseiten nur teilweise und nach Zufallsprinzip nervtötend zu benutzen.

Foto
Foto
1

Und, ehrlich, so ganz glücklich bin ich darüber nicht!

Foto
1

Ich würde aus meiner Erfahrung sagen, dass es es an einem "nicht so starken Internetzugang" eher nicht liegt. Ich hatte bis vor kurzem einen langsamen DSL-Zugang mit gerade mal 2 MBit und hatte dennoch bei mailbox.org 2 Jahre lang keine Probleme. Mit welcher Geschwindigkeit und welchem Provider gehen sie denn ins Internet? Haben Sie die Möglichkeit, es mal mit einem anderen PC zu versuchen?

Sie schreiben "Auch auf dem Smartphone mit K9-mail gibt es dann Schwierigkeiten. Am besten funktioniert noch Thunderbird ..." Ich unterstelle mal, sie versuchen es zur gleichen Zeit und sind zuhause. Nutzt dann das Smartphone WLAN (und damit das häusliche Netz) oder welches Mobilfunk-Netz (UMTS, LTE)?

Foto
1

Mit unterschiedlichsten Geschwindigkeiten, immer mit Firefox, aber oft eben über mehr oder weniger freigegebene WLANs, da ich viel unterwegs bin ...

Foto
1

Vielleicht muss die Geschwindigkeit auch einfach stabil sein, es mag ja sein, dass die bei mehr oder weniger freigegebenen WLANs nicht stabil ist und deshalb die Verbindung nicht zustande kommt?

Foto
1

Nein, das hat garantiert nichts damit zu tun.


"Stabile" Geschwindigkeiten gibt es im Internet eh nicht. :-)

Foto