Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

"WebApp" als plattformübergreifende Lösung

9135219 hat dies geteilt, 21 Monaten her
vorgeschlagen

Seit einiger Zeit lese ich hier im Forum immer wieder Themen, in denen Unzufriedenheit mit der Synchronisation über CalDav/CardDav/WebDav kundgetan wird, besonders aus dem Linux Lager. Auch aus dem Windows Lager werden immer wieder Stimmen laut, die mit der Einbindung von Mailbox in Outlook bzw. per ActiveSync nicht glücklich sind.


Demgegenüber besitzt Mailbox ein wirklich ansehnliches und funktionsreiches Webinterface. Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings subjektiv anmerken, dass die Benutzung eines Webinterfaces, abgesehen von sicherheitsrelevanten Aspekten, einfach nicht an den Komfort einer Lösung mit lokalen Programmen herankommt. Vor allem Verzögerungen beim Seitenaufbau sind mir dabei ein Dorn im Auge.


Ich habe mich daher gefragt, ob nicht eine plattformunabhängige WebApp, z.B. basierend auf dem Electron Framework, eine Option für Mailbox wäre? Diese Applikation würde das Webinterface auf Basis offener Standards besser und flüssiger in das Betriebssystem integrieren, und das sowohl auf Windows, Mac und Linux. Somit könnte eine einheitliche Lösung, welche den vollen Funktionsumfang (EMail, PIM, Drive, Office) zentral abdeckt geschaffen werden. Ich persönlich würde, als simultaner Linux und Windows Benutzer, so einer einheitliche Lösung positiv und offen gegenüber stehen.