Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

WebChat unverschlüsselt

EM hat dies geteilt, 10 Monaten her
unbeantwortet

Hallo mailbox.org


danke für das tolle Update!


Ich habe eine Frage zum WebChat. Wir der in der Zukunft Verschlüssel unterstützen?


Gruß

dato

Kommentare (11)

Foto
1

Hallo Mensch,

der Webchat unterstützt doch OMEMO (https://conversations.im/omemo). OMEMO ist das derzeit verbreitetste Verschlüsselungsprotokoll für Jabber-Messenger. Jabber/XMPP ist das Netzwerk worauf der Webchat im Hintergrund basiert (https://de.wikipedia.org/wiki/Xmpp und z.B. https://conversations.im). Oder fändest Du eine andere Verschlüsselung sinnvoller?

VG und einen schönen Abend.

Foto
1

Hi VG,

ich nutze Jabber schon länger (seit ich auf Sailfish OS umgestiegen bin).


Wenn ich über den WebChat schreibe, dann kommt die Nachricht aber beim anderen unverschlüsselt an. Bei empfangenen Nachrichten kommt aber diese Meldung:


"I sent you an OMEMO encrypted message but your client doesn’t seem to support that. Find more information on https://conversations.im/omemo"


Gruß dato

Foto
1

Hallo dato,

hmm.. Hast Du beim Einloggen in den Webchat den Haken bei [x] Diesem Gerät wird vertraut / This is a trusted device angelassen? Das wird für OMEMO benötigt, wie auch in dem Fragezeichen erklärt wird.

Hintergrund: Converse.js (der Webchat-Client) speichert das OMEMO-Keymaterial in Deinem Browser, damit Du bei späterer Verwendung den Key weiternutzen kannst und gegenüber Deinen Kontakten nicht jedesmal ein "neues" Device auftaucht. :)

Foto
1

Der Haken ist aktiviert. Ich hatte den Text gelesen

Foto
1

Werden bei Dir Gruppenchats angezeigt?


Ich musste den Raum immer wieder hinzufügen


xmpp:xmpp@conference.mailbox.org


Offener Chat für Nutzer des Mailbox.org Jabber-Server

Foto
1

Ich habe gerade an einen "neuen" Kontakt geschrieben. Am Telefon die Nachtricht gelesen, den Schlüssel blindt vertraut und dann geantworten. Im WebChat kann die Nachrischt nicht angezeigt werden. Die nächste Nachricht an das Telefon ist dann wieder unverschlüsselt

Foto
2

OMEMO geht in der Tat bei mir auch nicht. ☹ Wichtig ist IIRC, dass beide Kontakte gegenseitig subscribed sind, falls einer der Server XEP-384 (https://compliance.conversations.im/test/xep0384) nicht kann. Hier ist beides der Fall, trotzdem kann ich mit z.B. Conversations zu einem User im Mailbox-Webchat gar nicht erst verschlüsselt schreiben (Fehlermeldung "Unable to fetch device list").

Ich merke gerade es fehlt bei Mailbox auch komplett das Schloßsymbol im Chatfenster, im Gegensatz zu der Version auf https://conversejs.org, damit geht auch OMEMO mit einem @mailbox.org-Test-Account. (Achtung: Niemals auf fremden Seiten das Mailbox-Passwort eingeben, da dort u.U. das Passwort gephischt werden könnte!).

Der Grund warum Du die "I sent you an OMEMO encrypted message but your client doesn’t seem to support that..."-Nachricht bekommst, liegt vermutlich daran, dass Dein Client schon einen anderen Key dieses Accounts hat (z.B. von Conversations) und daran verschlüsselt. Der Webchat auf Mailbox kann dann damit nichts anfangen und zeigt den Alternativtext an.

Foto
3

Gruppenchat geht (derzeit aber auch ohne OMEMO) und er joint auch automatisch. Dazu musst Du Raum erst bookmarken. Oben rechts über das Fahnensybol, wenn Du im Groupcht drin bist. Ist etwas ungewöhnlich, es gibt AFAIK aber derzeit noch keine besseren Webclients. :/

Foto
1

Danke für den Tip mit dem Fahnensymbol

Foto
Foto
1

Laut einer Mail vom Support geht OMEMO nicht. Wäre aber sehr wünschenswert! Chat ohne Verschlüsselung ist nicht viel wert... Kann man da noch was machen?

Foto
1

Ja Verschlüsselung geht nicht. Kann ich irgendwie anders den Chat per Webapp öffnen?