Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

WebDav funktioniert nicht

Stefan Streit hat dies geteilt, 2 Jahren her
gelöst

Hallo zusammen


Ich kann seit heute morgen nicht mehr über WebDav

auf gespeicherte Dateien zugreifen, die Verbindung wird nicht aufgebaut

(mehrere Geräte und Zugänge probiert). Habe schon einen Support-Fall

eröffnet, doch aus Neugier: Hat von euch auch jemand das selbe Problem?


Internette Grüsse, Stefan

Kommentare (25)

Foto
1

Zugriff aus Dolphin oder Konqueror gibt folgende Fehlermeldung:

  1. Die Datei oder der Ordner webdavs://office.mailbox.org/servlet/webdav.infostore existiert nicht.

Foto
1

Mit Konqueror funktioniert: webdavs://dav.mailbox.org/servlet/webdav.infostore

Foto
1

Eh? Auch Benutzerauthentifizierung?

Foto
Foto
1

Gleiches Problem mit der iOS App Documents. Auf dem iPhone konnte ich den WebDAV Zugriff am Freitag zunächst noch erfolgreich einrichten, auf dem iPad ein paar Minuten später nicht mehr. Dann funktionierte der Zugriff auf dem iPhone plötzlich auch nicht mehr.

Foto
1

Ich habe mit meiner Datensicherungslösung "Duplicati" seit gestern unregelmäßig keinen Zugriff mehr. Fehlermeldung: Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (412) Precondition Failed.

Foto
1

Der Server für WebDAV ist "dav.mailbox.org". Wahrscheinlich liegen die meisten Fehler daran, dass "office.mailbox.org" verwendet wird. Siehe Wissendatenbank.

Foto
1

Stimmt, mit “dav“ geht's :-) nur komisch, dass es monatelang mit “Office“ funktionierte...

Foto
Foto
1

Boxcryptor funktioniert aber plötzlich auch nicht mehr - und all die user, welche über diesselben Probleme klagen ... ich bezweifle, dass hier alle die falsche URL verwendet haben bzw. verwenden...

Foto
1

Zumindest früher stand in den Anleitungen "office.mailbox.org", denn bei mir war es auch so eingerichtet. Und in mindestens einer Anleitung ist in zwei Screenshots immer noch davon die Rede:

https://support.mailbox.org/knowledge-base/article/einrichtung-mit-webdav-unter-linux

Im Text steht allerdings /dav.mailbox.org/, was die Verwirrung erklären könnte. Woher soll der normale Anwender wissen, was richtig ist. Nach weiterem Vorkommen in der Wissensdatenbank habe ich nicht gesucht.

Foto
1

Gerade noch einmal probiert, funktioniert hier jetzt auch sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone mit https://dav.mailbox.org. Ich möchte nicht ausschliessen, dass ich https://office.mailbox.org verwendet habe, die Adresse wird nämlich in allen Bildschirmfotos unter https://support.mailbox.org/knowledge-base/article/einrichtung-mit-webdav-unter-linux angegeben.

Foto
1

Danke! Hilft! Geht wieder :-)

Ich gehe davon aus, das ich damals die Einrichtung mit "office..." mittels der Wissensdatenbank gemacht habe, ich habe nämlich keine Ahnung von so was ;-)

Bisher funktionierte das ja auch, also habe Sie wohl etwas in Ihrer Server Konfiguration verbessert. Sicher ist richtig! Aber eine kurze Mitteilung wäre nett gewesen...

Den Drive-Client verwende ich nicht, da er das Dateidatum veränderte und somit die Duplicati-Dateien unbrauchbar machte! Und im Zusammenhang mit den Verschlüsselungstrojanern sollte man sowieso seinen Sicherungsort nicht als Laufwerk einbinden ;-)

Foto
1

Wir hatten ganz zu Beginn von mailbox.org das mal (auch) unter office.mailbox.org zugänglich gehabt, später aber aus Lastgründen aufgetrennt. Das war vor vielen Monaten. Anscheinend ist uns dabei der Screenshot in der Anleitung durchgerutscht; wir bitten um Entschuldigung und werden den umgehend fixen.

Foto
Foto
1

Hallo Herr Heinlein, kann es sein, dass Boxcryptor in seinen vordefinierten Verbindungen (mailbox.org Drive gehört auch dazu) die "alte" URL verwendet. Ich bekomme nämlich seit ca. 2 Tagen immer die Meldung "auth failed"? Evtl. hatten sie mal Kontakt zur Secomba GmbH und wissen wie die das umsetzen. Danke

Foto
1

Ich habe dort um eine Anpassung gebeten. Danke für den Hinweis.

Foto
Foto
1

Alles gut. Kleinigkeit schnell gelöst!


Ich konnte aber von Anfang 2014 bis zum 18.8.16

meine Datensicherung täglich automatisch ohne Probleme mit "office."

laufen lassen.

Foto
1

Der alte Hostname scheint in der Tat noch funktioniert zu haben. Wir haben mitte der Woche unseren Webcluster in diesem Bereich vereinheitlicht und automatisiert zentral neu aufgesetzt. Dabei scheint der alte "Zufall" weggefallen zu sein. Wir klären gerade, ob wir das übergangsweise wieder möglich machen.

Foto
1

Seit gestern Abend ca. 21 Uhr ist auch office.mailbox.org für DAV wieder erreichbar.

Foto
2

Schön wärs, Herr Heinlein. Ich erhalte immer noch:


093633 Error analyzing https://office.mailbox.org/servlet/webdav.infostore/Userstore/Andreas Feitscher/Sync: checking for lock file: Server says: Precondition Failed (status code 412)


Das gilt auch für andere Zugriffe.

Wie muss die URL denn nun eigentlich richtig konfiguriert werden?

Foto
1

Der webdav-Zugriff funktioniert wieder. Bitte benutzen Sie die URL wie in der Anleitung beschrieben: https://dav.mailbox.org/servlet/webdav.infostore


Die Anleitung finden Sie hier: https://support.mailbox.org/knowledge-base/article/einrichtung-mit-webdav-unter-linux


Viele Grüße.

Foto
1

Vielen Dank!

Foto
1

Also hier geht das immer noch nicht … weder unter office.mailbox.org/* noch unter dav.mailbox.org/*


OS X Finder: NEIN

Cyberduck: NEIN

ipad/iphone (goodreader): NEIN


Ich fänd's gut, wenn das irgendwie wieder zum laufen kommt … vielen Dank


de0b879b58339411344273baf5ac2c9b


024d10a562ea1eda732cd7b84ca264ed


87f3f1cf9063b14e0f2eaa8436519a48


Foto
Foto
1

Nun gehts wieder, und trotz "dav", nicht :-(

Foto
1

wirklich merkwürdig die Sache.

Foto
Foto
1

Bitte melden Sie das Problem möglichst detailliert (Benutzername, Datum und Uhrzeit und verwendetes Programm) an den Support, damit wir das genau untersuchen können. Bitte per E-Mail an support@mailbox.org. Ich habe die Services gerade geprüft und konnte bei mir keine Probleme feststellen. Sowohl per Finder, als auch DriveClient und auf der Konsole lassen sich die dav-Freigaben einbinden. Ich sehe aber, dass es einige Nutzer betrifft und wir wollen das gern genau analysieren - was gerade nicht einfach ist, da es nur sporadisch aufzutreten scheint. Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Geduld.