Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Wie kann ich alle Termine aus dem Kalender löschen?

Christoph hat dies geteilt, 3 Jahren her
beantwortet

Hallo,

ich möchte meine gesamten Termine von Google zu mailbox.org verschieben und den Google-Kalender entfernen. Beim ersten Importversuch gab es einige Probleme mit Terminen, die Emoji im Titel enthielten. Alle anderen Termine wurden erfolgreich importiert. Die Fehlermeldung lautete:

"Eintrag konnte nicht importiert werden, da ein oder mehrere Felder zu groß für die Datenbank sind: Titel (>255)"

Daraufhin änderte ich die Titel der entsprechenden Termine und startete erneut einen Import, der problemlos funktionierte. Nun sind allerdings alle Termine, bei denen der Import beim ersten Versuch bereits geklappt hat, doppelt im Kalender vorhanden. Ich habe im Web-Interface keine Möglichkeit gefunden, alle Termine aus dem Hauptkalender zu entfernen. Der Kalender lässt sich auch nicht löschen und neu anlegen, da es der Hauptkalender ist.

Wie kann ich alle Termine löschen?

Viele Grüße

Christoph

Beste Antwort
Foto

Hi Christoph,

ich stieß heute auf das gleiche Problem und war zunächst ratlos, da man in der Listenansicht zwar mehrere Termine gleichzeitig löschen kann, aber eben nur Künftige von "heute" an.

Bei mir hat es jedoch mit meinem Android-Smartphone funktioniert. Wenn Du dort Dein Mailbox-Account über Microsoft Exchange ActiveSync (https://support.mailbox.org/knowledge-base/articles/datenabgleich-einrichtung) einbindest und alle übrigen evtl. schon vorhandenen Kalender vorübergehend ausblendest, kannst Du Dir die gesamte Liste aller auch vergangener Termine Deines Hauptkalenders anzeigen lassen, diese dann markieren und löschen. Danach nur noch synchronisieren und kurze Zeit später sind sie auch auf der online-App verschwunden. Bei mir waren es Termine seit Januar 2013.

Viel Glück,

Piers

Kommentare (8)

Foto
2

Hallo Christoph,

Du hast recht, der Hauptkalender läßt sich nicht löschen, die enthaltenen Daten schon.

Deshalb lege ich mir immer erst einen neuen Kalender an, um den Import von Daten zu testen und zu überprüfen.

Wenn alles importiert wurde, genügt ja ein Befehl um die Daten dann in den Hauptkalender zu importieren.

Danach lösche ich den "Test-Kalender" komplett.

VG Angelika

Foto
1

Hilft es, den Hauptkalender mit einem externen Kalender zu koppeln und die Löschung dann von dort vorzunehmen?

Foto
1

Hallo,

danke für die schnellen Antworten!

Ich habe inzwischen über Thunderbird + Lightning + CalDAV die Termine des letzten Jahres recht einfach löschen können, doch ältere Termine werden leider nicht synchronisiert (siehe https://support.mailbox.org/knowledge-base/article/datenabgleich-uebersicht) und sind daher noch (doppelt) vorhanden. Da hilft wahrscheinlich nur eine komplette Löschung durch den Support.

Den Hinweis, die Daten zuerst testweise in einen anderen Kalender zu importieren, werde ich für zukünftige Imports berücksichtigen – danke.

Viele Grüße

Christoph

Foto
1

Hi Christoph,

ich stieß heute auf das gleiche Problem und war zunächst ratlos, da man in der Listenansicht zwar mehrere Termine gleichzeitig löschen kann, aber eben nur Künftige von "heute" an.

Bei mir hat es jedoch mit meinem Android-Smartphone funktioniert. Wenn Du dort Dein Mailbox-Account über Microsoft Exchange ActiveSync (https://support.mailbox.org/knowledge-base/articles/datenabgleich-einrichtung) einbindest und alle übrigen evtl. schon vorhandenen Kalender vorübergehend ausblendest, kannst Du Dir die gesamte Liste aller auch vergangener Termine Deines Hauptkalenders anzeigen lassen, diese dann markieren und löschen. Danach nur noch synchronisieren und kurze Zeit später sind sie auch auf der online-App verschwunden. Bei mir waren es Termine seit Januar 2013.

Viel Glück,

Piers

Foto
1

Hallo Piers,

vielen Dank für Deinen Tipp! Ich hatte es zwar schon mit ActiveSync probiert, da der Synchronisationszeitraum dort +/- 3 Jahre ist (https://support.mailbox.org/knowledge-base/article/datenabgleich-uebersicht), hatte aber beim Android-Client nicht den Zeitraum eingestellt.

Doch nun hat es funktioniert! Einige Termine außerhalb dieses Zeitraumes sind zwar noch vorhanden, aber die werde ich per Hand aussortieren.

Erleichterte Grüße

Christoph

Foto
2

Hi,

ich habe gerade auch mühsam mit einem Android-Kalender und Active Sync einzeln meinen Datenschrott der letzten 3 Jahre im Hauptkalender gelöscht (um von nun an einen neu angelegten Kalender zu nutzen, den man ggf. komplett löschen kann). Eine Funktion zum Leeren des Hauptkalenders fände ich auch sehr praktisch.

Foto
1

Ich habe jetzt über 1000 Datenmüll-Termine im Hauptkalender. Wie denn, die kann ich nicht löschen??? Was für ein Mist ist das denn!

Keine Antwort vom Support???