Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

XMPP MUC Persistenz nicht funktionstüchtig

2613527 hat dies geteilt, 2 Jahren her
in Arbeit

Trotz Aktivierung von Persistenz in den MUC einstellungen funktioniert diese auf den conference.mailbox.org server nicht.

Kommentare (7)

Foto
1

Ja habe das selbe problem. Ziemlich ärgerlich.

Foto
1

Können Sie bitte genauer schreiben, was Sie vermissen? Ich kann persistente Räume später wieder besuchen und sie sind noch da, zu erkennen etwa an den zugelassenen Mitgliedern. Die Frage ist, was ich dort sehe und woran ich eigentlich erkennen kann, ob der Raum auch da war, als ich weg war. Da kommt der Jabber-Client ins Spiel:

Wenn ich den Raum mit Conversations für Android erstelle, dann ist das Archiv *für diesen Raum* angeschaltet. Wenn ich mit Conversations später wiederkomme, dann sind auch die archivierten Beiträge von vorher drin.

Wenn ich mit einem anderen Client zurückkehre, dann sehe ich das Archiv nicht, das liegt aber nicht am Server, sondern wahrscheinlich daran, dass viele Clients (noch) kein Message Archive Management für MUCs unterstützen. (Das ist nicht dasselbe Feature wie Message Archive Management für Zweiergespräche.)

Serverseitig haben wir eingestellt, dass neu Hinzukommende nicht lesen können, was vorher in dem Raum besprochen wurde und dass MUC standardmäßig erstmal nichts archivieren. Dann kann es natürlich so aussehen, als ob der Raum von vorher nicht mehr da ist.

Foto
1

Wenn ich in Conversations offline gehe bekomme ich Nachrichten, welche während meiner Abwesenheit in den MUC geschickt werden nicht zugestellt.

Foto
Foto
1

Hallo,

das gleiche Problem habe ich auch, es liegt aber an der von mailbox.org verwendeten Server-Software (prodogy). Bei einem Test mit jabber.fr (ebenfalls prodogy), tritt das Problem nicht auf.

Das Problem: Für den MUC sind MAM und OMEMO aktiviert (ob das Problem bei nicht aktivem OMEMO auftritt, kann ich leider nicht sagen). Person A ist offline (kommt bei Smartphones gelegentlich vor), Person B schreibt eine Nachricht in den MUC. Diese Nachricht geht für Person A verloren und wird nicht zugestellt. Person C, die die ganze Zeit online war, bekommt die Nachricht. Personen A bis C sind Teilnehmer des MUC, sie kommen also nicht "neu hinzu".

Bei Zweiergesprächen tritt das Problem nicht auf.

Viele Grüße,

Uwe. (PS: und danke für den Jabber-Server!)

Foto
1

Der Server heißt natürlich prosody, sorry

Foto
Foto
1

Hallo,

wir haben jetzt eine Einstellung auf dem Server verändert. Bitte testen Sie / testet mal, ob das jetzt das erwartete Verhalten ist. Das bedeutet dann jedoch, dass Leute, die neu in den Chatraum kommen, lesen können, was besprochen wurde, als Sie nicht dort waren. Wir empfehlen also erst recht, den Zugang zu Chaträumen über Passwörter zu schützen.

Foto
1

Hallo,


leider Nein, wenn Person A in eine Gruppe eine Nachricht schickt während Person B offline ist bekommt Person B nicht die nachricht zugestellt wenn sie wieder online geht.

Foto