Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Verschlüsseltes Postfach nur mit Passwort deaktivieren

6661316 hat dies geteilt, 17 Monaten her
vorgeschlagen

Mir ist aufgefallen, dass im Falle der Übernahme des Accounts es dem Angreifer möglich ist, das verschlüsselte Postfach einfach zu deaktivieren und somit einkommende E-Mails nicht verschlüsselt werden.


Wäre dass nicht der Fall, so könnte der Angreifer keine neuen Passwörter bei anderen Diensten beantragen und diese lesen/bestätigen.

Ich hätte gerne die Möglichkeit, dass es eine Einstellung gibt, nur mit Passwort (eventuell das PGP-Passwort) die Postfach-Verschlüsselung zu deaktivieren. Ähnlich wie bei der Abfrage des Passwortes zum Download des PGP-Keys.

Kommentare (2)

Foto
1

Das ist ein guter Punkt und eine nette Idee -- aber leider technisch derzeit nicht machbar.


Wir speichern die PGP-Keys im Sieve-Filterscript des Nutzers. Über Standard-Mailprotokolle kann jede Mailsoftware selbst auf diese Sieve-Scripte zugreifen -- auch an unserem Office vorbei. Insofern wäre es egal, was wir im Office für einen zusätzlichen Passwortschutz raufpacken.

Foto
1

Vielen Dank für die schnelle Antwort jedoch die Frage, warum geschieht das im Sieve-Script? Könnte das nicht davor "intern" gemacht?

Zumindest wäre das ein riesen Pluspunkt des verschlüsselten Postfaches.

Foto
Foto
1

Eine Lösung die das Ändern bzw. Deaktivieren des verschlüsselten Postfaches nur mit Passwort ermöglicht, würde ich auch sehr begrüßen.