Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Verschlüsseltes Postfach nur mit Passwort deaktivieren

6661316 hat dies geteilt, 7 Monaten her
vorgeschlagen

Mir ist aufgefallen, dass im Falle der Übernahme des Accounts es dem Angreifer möglich ist, das verschlüsselte Postfach einfach zu deaktivieren und somit einkommende E-Mails nicht verschlüsselt werden.


Wäre dass nicht der Fall, so könnte der Angreifer keine neuen Passwörter bei anderen Diensten beantragen und diese lesen/bestätigen.

Ich hätte gerne die Möglichkeit, dass es eine Einstellung gibt, nur mit Passwort (eventuell das PGP-Passwort) die Postfach-Verschlüsselung zu deaktivieren. Ähnlich wie bei der Abfrage des Passwortes zum Download des PGP-Keys.

Kommentare (3)

Foto
1

Das ist ein guter Punkt und eine nette Idee -- aber leider technisch derzeit nicht machbar.


Wir speichern die PGP-Keys im Sieve-Filterscript des Nutzers. Über Standard-Mailprotokolle kann jede Mailsoftware selbst auf diese Sieve-Scripte zugreifen -- auch an unserem Office vorbei. Insofern wäre es egal, was wir im Office für einen zusätzlichen Passwortschutz raufpacken.

Foto
1

Vielen Dank für die schnelle Antwort jedoch die Frage, warum geschieht das im Sieve-Script? Könnte das nicht davor "intern" gemacht?

Zumindest wäre das ein riesen Pluspunkt des verschlüsselten Postfaches.

Foto
Foto
1

Eine Lösung die das Ändern bzw. Deaktivieren des verschlüsselten Postfaches nur mit Passwort ermöglicht, würde ich auch sehr begrüßen.