Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Fragen zu OX Apps und CalDav/CardDav bei Mailbox.org

2174353 hat dies geteilt, 7 Monaten her
unbeantwortet

Moin Moin :),


ich überlege von Posteo(was ich seit den Anfängen nutze) zu Mailbox.org zu wechseln, das ganze würde ich tun um meine ganzen Dienste die ich momentan nutze(E-Mail/Cloud/WebOffice etc.) abzulösen und alles zentral über ein Account abzuwickeln.


Mailbox.org scheint mir da die perfekte Anlaufstelle zu sein.


Nun habe ich das ganze aber so verstanden das hier hauptsächlich auf die OX Apps gesetzt wird zum syncronisieren der Daten. Die Bewertungen dazu im PlayStore sind aber ziemlich Bescheiden, da ist die Rede von Abstürzen, keiner Syncronisation etc., also all das was bei einer z.B. Cloud App eigentlich nicht vorhanden sein sollte!


Zudem habe ich kurz das Forum hier durchgeschaut und erstaunliche viele Threads gefunden wo von Problemen mit Cal/Card-Dav berichtet wird. Das bedeutet auch diese Möglichkeit scheint keine Alternative zu sein. Zudem scheint es soweit ich das verstanden habe keine freie Alternative zur Drive App zu geben(korrekt?).


Das würde nämlich bedeuten ich müsste den PlayStore von Google installieren, bisher nutze ich nur F-Droid.


Meine Frage daher an euch, ist die tatsächlich so, oder ist das ein typischer Fall von "Denn sie wissen nicht was sie tun(bezogen auf Cal/Card-Dav & OX Apps)" und gibt es in der Tat keine alternative Drive App?


Freue mich über jede hilfreiche Antwort, damit ich die Konsequenzen eines möglichen Wechsels besser abschätzen kann.


Viele Grüße aus dem Norden!

Kommentare (6)

Foto
1

Hallo Grüße in den Norden,


F-Droid da gibt es doch die Möglichkeit von K-9 Mail, ist kenne jetzt auf die schnelle nicht den gesamten Umfang oder Möglichkeiten, evt. da mal schauen.

Zu OX damit Arbeite ich schon lange Zeit Problemlos.

Foto
2

mailbox.org ist in der Tat eine gute Wahl, hier hat man zu günstigen Preisen alles unter einem Dach, inklusive Datenschutz und Server in der Heimat :-))

Die OX-Apps taugen allerdings meiner Meinung nach in der Tat nichts. Vor allem die Synchronisation der Kalender ist eine mittlere Katastrophe. Kalender werden entweder gar nicht oder falsch, oder nicht mit allen Events synchronisiert, dies nachvollziehbar auf 2 Android- Systemen.

Glücklicherweise gibt es Open Source und Freeare zur Genüge, und ich empfehle folgendes - läuft bei mir seit langem tadellos und einwandfrei mit MBO zusammen:

E-Mail: K-9 Mail

https://f-droid.org/de/packages/com.fsck.k9/

Kontakte, Kalender, Tasks synchronisieren: DAVdroid

https://f-droid.org/de/packages/at.bitfire.davdroid/

Drive-Speicher: Total Commander mit WebDAV-Plugin

https://www.ghisler.com/android.htm

http://www.ghisler.com/androidplugins/download/

Viel Vergnügen und Erfolg!

Foto
1

PS: Auch wenn Google Play was anderes behauptet (über den Link als apk zu laden, für jene ohne Google Play): Total Commander ist werbefrei, wie die anderen oben von mir genannten Anwendungen:


Aufgaben: Tasks


https://f-droid.org/de/packages/org.dmfs.tasks/

Foto
1

Ich habe eine Anleitung zum Thema DAVx5 (Nachfolger von DAVDroid) erstellt, die hier auch weiterhelfen dürfte. Einrichtung unter Android.

Foto
1

@ Dino Conte:

Mit welcher Syntax muss man denn unter Total Commander das Mailbox.org Drive einbinden?

Foto
1

Hab die Lösung selbst gefunden.

Man muss im Total Commander das Webdav Plugin installieren.

Dann kommt ein Symbol Webdav im Total Commander hinzu - dort "neuer Server".

Oben rechts https anhaken.

Diese Adresse eingeben:


dav.mailbox.org/servlet/webdav.infostore

Der Vorteil ist, dass man dort auch andere Sync Dienste einbinden könnte - nicht nur das mailbox.org Drive.

Schade, dass der Total Commander nicht im F-Droid verfügbar ist. Ich hatte ihn direkt von der Webseite geladen, dann wird er aber auch nicht upgedatet und man muss sich selbst drum kümmern.